Walking for a better world!

GDPR Policy

Datenschutzrichtlinie gemäß GDPR

Datenschutzerklärung - Verarbeitung personenbezogener Daten

Fassung vom 5. Juli 2018

 

Diese Erklärung beschreibt, wie 100 KM Dodentocht-Kadee VZW, mit Sitz in Rijkenhoek 27, 2880 Bornem, Belgien, ID-Nr. lt. belg. Unternehmensregister 0444.473.893 („Wir“), im Rahmen ihrer Aktivitäten Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet.

 

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) zu verarbeiten.

 

Die Verarbeitung

 

Im Rahmen unserer Aktivitäten verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke:

  • Teilnehmerverwaltung (Kundenmanagement) (vertragliche Notwendigkeit)
    • Identifikationsdaten
    • Finanzbezogene Daten (Zahlungsdaten)
    • Persönliche Merkmale (Konfektionsgröße bei Bestellung)
    • Lebensgewohnheiten und Mitgliedschaften (Hobbys und Sportaktivitäten, bei der Anmeldung)
    • Standortdaten (Nachverfolgung des Fortschritts bei der Dodentocht über Internet, über die Meldung bei den Streckenposten) (abweichend von der obigen Angabe betrifft dies unser und Ihr berechtigtes Interesse, nämlich Werbung für die Dodentocht sowie die Nachverfolgung durch Ihre Angehörigen und Bekannten)
    • Foto- und Bildmaterial von Teilnehmern und Zuschauern (abweichend von der obigen Angabe gilt hierfür der Grund berechtigtes Interesse, d. h. die Berichterstattung über die Dodentocht)
  • Lieferantenverwaltung (vertragliche Notwendigkeit)
    • Identifikationsdaten
    • Finanzbezogene Daten (Zahlungsdaten)
    • Berufliche Daten (Ausbildung und Beruf)
  • Mitgliederverwaltung (berechtigtes Interesse, d. h. Vereinigungsfreiheit)
    • Identifikationsdaten
    • Finanzbezogene Daten
    • Ausbildung und Beruf
  • Direktmarketing (berechtigtes Interesse, d. h. unternehmerische Freiheit)
    • Identifikations- und Kontaktdaten
    • Persönliche Merkmale (Sport und Mitgliedschaft in einem Sportverein)
  • Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (gesetzliche Verpflichtung)
    • Identifikationsdaten
    • Finanzbezogene Daten (Zahlungsdaten)

 

Bei der Verarbeitung wird jederzeit die Rechtsgrundlage, auf die wir uns stützen, angegeben.

 

Wenn die Rechtsgrundlage auf einer vertraglichen Notwendigkeit oder einer gesetzlichen Verpflichtung beruht, müssen die personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt werden, um die Durchführung des Vertrages zu ermöglichen bzw. einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Bei Nichtvorliegen dieser Daten ist eine Teilnahme an der Dodentocht nicht möglich.

 

Die Speicherungsfristen Ihrer persönlichen Daten sind folgendermaßen begrenzt:

  • Teilnehmerverwaltung: 5 Jahre nach Ablauf des Jahres der Teilnahme;
  • Lieferantenverwaltung: 10 Jahre nach Beendigung der Lieferantenbeziehung;
  • Mitgliederverwaltung: 5 Jahre nach Beendigung der Mitgliedschaft
  • Direktmarketing: 5 Jahre nach dem letzten relevanten Kontakt;
  • Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen: Speicherung gemäß der gesetzlichen Speicherungsfrist.

 

Zusätzliche Informationen über die Empfänger Ihrer persönlichen Daten

 

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten an eine begrenzte Anzahl anderer Parteien weitergeben:

  • Im Rahmen der Nachverfolgung des Fortschritts bei der Dodentocht teilen wir Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website mit Ihren direkten Verwandten.
  • Im Rahmen der Zahlungsabwicklung geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Banken, Versicherungen und andere Partner weiter.
  • Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geben wir Ihre personenbezogenen Daten an staatliche Stellen weiter.
  • Soweit dies für die Unterstützung durch unsere professionellen Berater erforderlich ist, geben wir Ihre personenbezogene Daten an diese weiter.
  • Gegebenenfalls können wir auf verschiedene technische Verarbeiter zurückgreifen, dies gilt z. B. für das Hosting von Websites, Dateien und Vorgängen, sofern die erforderlichen Verarbeitungsverträge angewandt werden.
  • Im Rahmen konkreter Hilfssituationen, bei Unfällen, Zwischenfällen oder Notfällen geben wir Ihre Daten an die Einsatzkräfte weiter.
  • Wir veröffentlichen Foto- und Bildmaterial zur Dodentocht, hierdurch kann dieses durch Dritte eingesehen werden.
     

Absicherung der Verarbeitung

Wir haben einen angemessenen Schutz für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten eingerichtet.

 

Jedoch kann kein IT-System kann hundertprozentige Sicherheit garantieren. Wir sind bestrebt, die Sicherheit unserer Systeme kontinuierlich zu verbessern. Auch Ihnen kommt bei der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten eine wichtige Rolle zu, hierzu gehört unter anderem, dass Sie die Daten Ihres Teilnehmerkontos vertraulich behandeln und ausreichend absichern.

Ihre Rechte

 

Die Datenschutz-Grundverordnung gibt Ihnen eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Das Recht auf Einsichtnahme in Ihre personenbezogenen Daten und deren Berichtigung
  • Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Zwecke kostenfrei zu untersagen und das allgemeine Widerspruchsrecht aufgrund von Umständen, die in Ihrer spezifischen Situation begründet sind
  • Das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Löschung der Daten und das Recht auf „Vergessenwerden“
  • Das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Das Recht, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen

Die Datenschutz-Grundverordnung gibt für die Ausübung dieser Rechte Beschränkungen und Bedingungen vor. Im Fall von Unklarheiten können Sie uns jederzeit unter der unten angegebenen Adresse erreichen.

 

Wenn wir begründete Zweifel an Ihrer Identität haben, können wir Sie bitten, Ihre Identität durch eine Kopie oder einen Scan der Vorderseite Ihres Personalausweises nachzuweisen.

 

Wie können Sie mit uns in Kontakt treten?

 

Sie können uns jederzeit über die nachstehenden Kontaktdaten erreichen:

 

100 KM Dodentocht Kadee

Postbus 100

2880 Bornem, Belgien

GDPR@dodentocht.be

 

 

Änderungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen. In diesem Fall informieren wir Sie hierüber per E-Mail.